• Was hilft gegen die Angst?Corona

    Was hilft gegen die Angst?

    In Zeiten sozialer Isolation und gesellschaftlicher Einschränkungen wachsen Gefühle von Sorge und Angst. Was Angst eigentlich ist, wie man damit umgeht und welche positiven Aspekte man vielleicht doch aus dieser Zeit mitnehmen kann, veranschaulicht Diplom-Psychologin Stefanie Gütlein. Studierende und Mitarbeitende der Universität Freiburg berichten, was sie gegen Ängste tun. mehr

    WEITERLESEN...

  • „Es wächst was zusammen“Krisenmanager und Bürgermeister Ulrich von Kirchbach im Interview

    „Es wächst was zusammen“

    Die „Quarantenne“ hat wieder von zuhause aus Telefoninterviews geführt, und zwar mit dem ersten Bürgermeister von Freiburg, Ulrich von Kirchbach. Maya hat mit ihm über das Krisenmanagement Freiburgs, die Situation von Randgruppen und das Freiburger Stadtjubiläum gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Zeit für neue Helden*Campus Report

    Zeit für neue Helden*

    Würdet ihr Harry Potter oder Luke Skywalker als Helden bezeichnen? Die meisten würden wahrscheinlich intutitiv mit „Ja“ antworten. Aber was ist beispielsweise mit dem Kassierer oder der Ärztin von nebenan? Einige von euch zögern da jetzt vermutlich. mehr

    WEITERLESEN...

  • Infos zur UB auf WebsiteAktuell

    Infos zur UB auf Website

    Im Zuge der Corona-Krise ist die UB Freiburg geschlossen. Informationen zum Umgang mit der Situation, der Ausweitung des digitalen Angebots und Möglichkeiten der Online-Leihe werden regelmäßig auf der UB-Website aktualisiert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Die ganze Sendung On-DemandToxic Tech Cultures

    Die ganze Sendung On-Demand

    Rassistische Online-Hetze, Radikalisierung im Netz und Attentate per Livestream: Nicht erst seit den rechtsterroristischen Anschlägen der jüngeren Zeit ist klar, dass die Grenzen zwischen rechten Aktivitäten in der analogen und der digitalen Welt immer mehr verschwinden. In der Sondersendung „Toxic Tech Cultures“ wollen wir diese rechten Online-Dynamiken verstehen.  mehr

    WEITERLESEN...

  • Wenn die Schotten sich abschottenuniFM Quarantenne

    Wenn die Schotten sich abschotten

    Bei der Herdenimmunität handelt es sich um die Methode, für die sich das Vereinigte Königreich im Umgang mit Covid-19 anfangs entschieden hatte. Inzwischen ist die Regierung davon wieder abgerückt. Inwieweit sich der Alltag in Schottland seit Corona verändert hat und wie das Leben auf der Insel aktuell aussieht, hat Patricia aus Glasgow im Interview mit uniFM erzählt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Ein geistiger AusnahmezustandKommentar zu den Ausgangsbeschränkungen in Freiburg

    Ein geistiger Ausnahmezustand

    Ausgangsbeschränkungen sind vielleicht das einzige, was unser Gesundheitssystem in der Corona-Pandemie vor dem Kollaps bewahren kann. Doch was bedeutet wirkliche Solidarität in Krisenzeiten? Ein Kommentar. mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni Freiburg verschiebt SemesterstartAktuell

    Uni Freiburg verschiebt Semesterstart

    Der Vorlesungszeitraum im SoSe 2020 wird aufgrund der Corona-Epidemie erst am 11. Mai 2020 beginnen. Das Rektorat teilt mit, dass der Studienbetrieb vom 11. Mai bis zum 31. Juli 2020 in vollem Umfang stattfinden soll. Die Zeit vom 20. April bis 8. Mai 2020 diene dazu, ausgefallene Prüfungen nachzuholen und schriftliche Studien- und Prüfungsleistungen abzuschließen. mehr

    WEITERLESEN...

  • „Es dient der Sicherheit“Umfrage

    „Es dient der Sicherheit“

    Nicht nur in Freiburg müssen die Menschen sich die Zeit zuhause vertreiben. Valentina hat bei ihren Freunden und der Familie im In- und Ausland nachgefragt, wie sie den neuen Alltag erleben. mehr

    WEITERLESEN...

  • “Mit einem Grundeinkommen hätten wir weniger Probleme”Corona-Krise

    “Mit einem Grundeinkommen hätten wir weniger Probleme”

    Die Corona-Krise ohne Geldnot überstehen? Enno Schmidt weiß wie das geht: Mit einem Grundeinkommen für alle, die es brauchen. Ein Interview mit Enno Schmidt, Mitarbeiter am wirtschaftswissenschaftlichen Institut der Uni Freiburg. mehr

    WEITERLESEN...

Crossmediale Beiträge


  • Bloß nicht zu kurz kommenKommentar

    Bloß nicht zu kurz kommen

    Corona ist das Böse, das wir gerade versuchen zu bekämpfen. Gleichzeitig erteilt uns das Virus eine wichtige Lektion, die wir nicht abwehren sollten: Der Überfluss frisst uns auf. Valentina mit Gedanken zur aktuellen Ausnahmesituation. mehr

    WEITERLESEN...

  • Freiburger Solidarität gegen CoronaNachbarschaftshilfe für Risikogruppen

    Freiburger Solidarität gegen Corona

    Mit der Ausgangssperre dürfen die meisten zwar noch einkaufen, bestimmte Risikogruppen sollten allerdings ganz zuhause bleiben. Die Gruppe „Corona Solidarität Freiburg“ vermittelt Helfer*innen zur nachbarschaftlichen Unterstützung. mehr

    WEITERLESEN...

  • Kliniken fehlen Atemschutzmasken!Covid-19: Dringender Aufruf

    Kliniken fehlen Atemschutzmasken!

    Prof. Leonhard Mohr, Chefarzt am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim, bittet um Hilfe! Es fehlen die sogenannten FFP-2 Atemschutzmasken. Diese Masken sind unabdingbar für die Behandlung von Patienten mit COVID-19. Personen oder Handwerksbetriebe, die  FFP-2 Atemschutzmasken haben, werden dringend gebeten, diese der Klinik zur Verfügung zu stellen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Briefe gegen Einsamkeit und IsolationQuarantenne Tipp gegen Langeweile

    Briefe gegen Einsamkeit und Isolation

    Einsamkeit im Alter war auch vor der Corona-Pandemie ein Problem in unserer Gesellschaft. Deutlich verstärkt wird das nun durch die aktuellen Vorsichtsmaßnahmen für Alten- und Pflegeheime. Mit Briefen gegen Einsamkeit und Isolation wollen vier Freunde Heimbewohner*innen eine Freude machen. Jede und jeder kann mitmachen – und zwar ohne das Haus zu verlassen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Social Distancing – Warum es wichtig ist, jetzt zuhause zu bleibenKommentar

    Social Distancing – Warum es wichtig ist, jetzt zuhause zu bleiben

    Das Wetter ist wunderschön, Freizeit haben die meisten durch Schließung der Uni plötzlich reichlich – da ist die Verlockung auch in Gruppen in der Sonne, in Cafés oder Restaurants zu sein groß. Katja erklärt, warum wir uns alle trotzdem an “Social Distancing” halten sollten und wie sich ihre Meinung zu Covid-19 geändert hat. mehr

    WEITERLESEN...

  • Uni Freiburg rüstet sich für Online-UnterrichtDer Rektor im Interview mit Quarantenne

    Uni Freiburg rüstet sich für Online-Unterricht

    Seit letzter Woche hat sich auch das studentische Leben enorm verändert. Wer am Freitag in die UB wollte, um seine Hausarbeit zu schreiben, stand vor verschlossenen Türen. uniFM hat mit Rektor Prof. Hans-Jochen Schiewer gesprochen, wie die Universitätsleitung mit der Corona-Krise umgeht und was jeder Einzelne jetzt tun kann. mehr

    WEITERLESEN...

  • UB Freiburg und Fachbibliotheken bis auf Weiteres geschlossenAktuell

    UB Freiburg und Fachbibliotheken bis auf Weiteres geschlossen

    Die Leitung der Uni Freiburg hat beschlossen, die UB und die Fachbibliotheken aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres zu schließen. Was bedeutet das genau, wie komme ich an mein Schließfach oder an mein Fahrrad in der Fahrradgarage? Antworten gibt es hier. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sofortmaßnahmen der Uni Freiburg gegen die Verbreitung des CoronavirusAktuell

    Sofortmaßnahmen der Uni Freiburg gegen die Verbreitung des Coronavirus

    Die hohe Dynamik und rasante Entwicklung der Corona-Krise hat zur Folge, dass die Universitätsleitung in Abstimmung mit den Dekanen heute Sofortmaßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus anordnen muss. mehr

    WEITERLESEN...

  • UB wegen Corona-Fall geschlossenAktuell

    UB wegen Corona-Fall geschlossen

    Eine Mitarbeiterin der UB Freiburg wurde am Abend des 12. März 2020 positiv auf das Corona-Virus getestet. Die Universitätsbibliothek sowie alle Fachbibliotheken sind bis auf Weiteres geschlossen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Hinweise zum Corona-VirusGesundheit

    Hinweise zum Corona-Virus

    Das Elsass ist vom Robert-Koch-Institut nun auch zum Risikogebiet erklärt worden. Die Uni Freiburg hat ihre Richtlinien zum Umgang mit dem neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2) aktualisiert. In den Richtlinien sind auch Hinweise zu Vorlesungen, Seminaren und Prüfungen zu finden. mehr

    WEITERLESEN...

  • Unüberwindbare HindernisseInklusionstag

    Unüberwindbare Hindernisse

    Stufen, Probleme bei der Nutzung von Öffis, kaputte Fahrstühle: Für Menschen mit Behinderung leider oft stressiger Alltag. Hannah war für uns beim Inklusionstag der Uni Freiburg und hat dort unter anderem mit dem Aktivisten Raul Krauthausen über Barrierefreiheit und Inklusion gesprochen. mehr

    WEITERLESEN...

  • [EASY-SCREEN] #nichtohnenaturcampusxtra Baden-Württemberg

    [EASY-SCREEN] #nichtohnenatur

    Menschen nähern sich ihrer Umwelt auf unterschiedliche Weise: der Förster im Hochschwarzwald macht sich sorgen um die Gesundheit der Bäume, Surfer in Stuttgart planen eine künstliche Welle und ein Musical von Studierenden in Freiburg stellt sich die Frage, ob ihre Stadt in 900 Jahren wohl am Meer liegt, wenn sich das Klima in diesem Tempo wandelt. mehr

    WEITERLESEN...

  • Internationaler FrauenstreiktagWeltfrauentag

    Internationaler Frauenstreiktag

    „Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.“ So steht es im deutschen Grundgesetz. Aber wie sieht die Realität aus? Diesen Sonntag, den 08. März findet der 2. internationale Frauenstreiktag statt. uniFM-Redakteurin Luisa hat sich mit zwei der Freiburger Organisatorinnen getroffen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Sexualität, Menstruation, VerhütungDossier

    Sexualität, Menstruation, Verhütung

    Mit dem V!-Projekt hat uniCROSS 2019 neun Wochen lang die Vulva, Menstruation und Verhütung in den Mittelpunkt gestellt. Warum ist weibliche Masturbation immer noch ein Tabu? Was machen Pornos mit uns? Wieso schämen sich menstruierende Menschen für das Blut in ihrem Slip? Zum Weltfrauentag nochmal alle Themen im Überblick. mehr

    WEITERLESEN...

  • Filmempfehlungen und Eindrücke vom FestivalBerlinale 2020 - Fazit

    Filmempfehlungen und Eindrücke vom Festival

    Wohin will die Berlinale? Ein Rückblick auf das Festival und die Frage nach der Zukunft. In welche Richtung entwickelt sich die Berlinale, welche Filme braucht es? Außerdem unsere Top 9 Filmempfehlungen und ein Interview mit den uniCROSS Reporter*innen Valentina und Paul zu ihren Eindrücken. mehr

    WEITERLESEN...

  • [NEWS-SCREEN] #Alltagswissenschaftcampusxtra Baden-Württemberg

    [NEWS-SCREEN] #Alltagswissenschaft

    Schön, dass ihr heute dabei seid – denn dies ist eine ganz besondere Sendung: es ist das letzte Magazin bei HD Campus. Natürlich ist das schade, aber damit zeigt sich auch, dass der Projektauftrag letztendlich erfolgreich umgesetzt wurde. Im Jahr 2007 wurde HD Campus in Deutschland als erster High-Definition-TV-Kanal im Kabelfernsehen etabliert, ein Forschungs- und Erprobungsprojekt im medialen Wandel. mehr

    WEITERLESEN...

  • Regisseur Alex Piperno: “Window Boy Who Would Also Like To Have A Submarine”Berlinale 2020 - Tag 9

    Regisseur Alex Piperno: “Window Boy Who Would Also Like To Have A Submarine”

    Das Forum ist eine besondere Sektion der Berlinale – nicht nur weil es dieses Jahr fünfzig Jahre besteht, sondern vor allem durch die Filme, die dort präsentiert werden. Das Internationale Forum des Jungen Films, so heißt es zur Gründung 1970, zeigt Arbeiten, die oft hoch experimentell, provokativ und kräftezehrend sind und gelegentlich an die Grenzen des Mediums stoßen. mehr

    WEITERLESEN...

  • Regisseur Hirokazu Kore-Eda über Wahrheit und RespektBerlinale 2020 - Tag 8

    Regisseur Hirokazu Kore-Eda über Wahrheit und Respekt

    Es ist Tag acht, oder irgendetwas in der Art. Zumindest fühlt es sich an wie eine Ewigkeit. Ich habe mir für heute keine Kinotickets besorgt und bin gerade auf dem Weg zur einzigen Veranstaltung meines Tages. Es ist ein einstündiges Gespräch zwischen den beiden Meisterregisseuren Ang Lee (Brokeback Mountain, Tiger & Dragon, Life of Pi) und Hirokazu Kore-Eda (Shoplifters, Still Walking). mehr

    WEITERLESEN...

  • Der Verlorene Mann & “The Roads Not Taken”Berlinale 2020 - Tag 7

    Der Verlorene Mann & “The Roads Not Taken”

    Am 7. Tag sind Paul und ich wieder gemeinsam unterwegs. Im Berlinale Palast sehen wir uns das US-amerikanische Drama „The Roads Not Taken“ von Sally Potter an. Anschließend geht es zur Pressekonferenz des Films, der in der Sektion Wettbewerb um den Bären konkurriert. mehr

    WEITERLESEN...

  • Filmkritiken “SCHLAF” und “Exil”Belinale 2020 - Tag 6

    Filmkritiken “SCHLAF” und “Exil”

    Albträume von einem schnaubenden Wildschwein, Psychoterror mit toten Ratten – die Filme, die Valentina und Paul heute vorstellen, haben es in sich. Warum ihr sie trotzdem anschauen solltet, hört und lest ihr hier: mehr

    WEITERLESEN...

uniFM Radio - LiveStream

      

Player öffnen

einBlick#8 - Lasst die Spiele beginnen

uniCROSS auf Facebook uniCROSS auf Instagram