Webradio_starten_v2.gif
echoFM live über Internet
echo-fm Logo mit Schatten Beitragsarchiv

echoFM-Podcast echoFM Podcast

echo-fm Logo mittel30-Tage Live-Archiv
echofm-livestream
echoFMvision
unicross
uni-Cross
ampulsRADIO
 Uniklinik-Patientenradio

uni.tv
Studentisches Fernsehen
miniLFKminiLFKminiLFK
VAG
Schnellster Weg zu echoFM






 
 
 



« September 2014 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Tue Gutes und rede darüber
Artikelaktionen

Tue Gutes und rede darüber

Wie man ein Radio kommuniziert. Ein Zusatzangebot von echoFM für Angehörige aller Fakultäten.

Tue Gutes und rede darüber

Schulung im Tutorat

Am Mittwoch, den 30.11.2011 um 17:00 Uhr ist im Seminarraum des Uni-Radios unser Tutorat "Radio-Marketing" gestartet. Im Mittelpunkt steht das strategische, an den Bedürfnissen der Zielgruppen des Senders orientierte Management von Radiosendern. Aufbauend auf den Grundlagen einer marktorientierten Unternehmensführung werden Möglichkeiten zur strategischen Positionierung von Sendern bzw. Formaten auf dem Radiomarkt aufgezeigt. Darüber hinaus werden Techniken der Markt- und Medienanalyse, wie z. B. die Höreranalyse und die Anwendung von Musiktests vorgestellt. Viele echo-fm-Macher und Hörer fragen sich natürlich, ob und wie echoFM genau so "gehört gehört" wie SWR1 und auch gehört wird. In unserem Tutorat versuchen wir, eine Antwort darauf zu erarbeiten. Mit Hilfe der Marktforschung geht das einfacher, als man denkt: Man muß nur die richtigen Fragen an das potentielle Publikum stellen. Die Teilnehmer erarbeiten diese Studie selbstständig und geben mit Hilfe der Ergebnisse Handlungsempfehlungen für das Uni-Radio ab. Am Beispiel des Uniradios „echo-fm 88,4“ werden Möglichkeiten aufgezeigt, einen kleinen Sender ganz groß zu machen. Die Veranstaltung wird geleitet von Ann-Kathrin Seemann und Christoph Gebele, die am Lehrstuhl für Marketing bei Professor Dr. Dieter K. Tscheulin tätig sind.  Zum Auftakt sind die Seminarleiter selbst "in den Ring" gestiegen und haben im Live-Programm von echoFM Rede und Antwort gestanden. Wenn Ihr Fragen habt oder noch einsteigen möchtet,  könnt Ihr gern unter info@echo-fm.de unter dem Stichwort "Radio-Marketing-Tutorat" Kontakt zu uns aufnehmen.

Downloadhinweis

Technischer Hinweis:  Für Archivbeiträge sind die Optionen "Anhören" und "Download" möglich. Der Player ist ins Archiv  implementiert, so dass keine weitere Anwendung nötig ist. Bei Schwierigkeiten bitte Mail an info@echo-fm.de

Aktuelle Radiobeiträge
Freiburg lärmt
Was muss und kann die Polizei tun, wenn sie (un)gerechtfertigt wegen Lärmbeschwerden ausrücken muss?
Wohnzimmerlärm
Freiburgs "Wohnzimmer", die ErikaBar, ist umgezogen, hat aber immer noch oder wieder Probleme mit Beschwerden wegen Lärm.
Traditionelle Wohnungsnot
Immer zum Wintersemester ist der Wohnungsmarkt in Freiburg überlastet - wir haben Tipps, wie und wo man jetzt auf die Schnelle unterkommen kann.
Nicht ganz alles neu
Der neue Bundestag trifft sich erstmals ohne FDP, mit einer sehr schmalen Opposition, aber wieder mit Norbert Lammert als Parlamentspräsident.
Nicht ganz alles neu
Der neue Bundestag trifft sich erstmals ohne FDP, mit einer sehr schmalen Opposition, aber wieder mit Norbert Lammert als Parlamentspräsident.
Alle Beiträge im Archiv...
Benutzerspezifische Werkzeuge